• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

WEIHNACHTSFETE: Werder-Fußballprofi Kevin Schindler stets umlagert

27.12.2007

HUDE Veranstalter Peter Burgdorf hatte mal wieder das richtige Händchen: Eine gute Band und eine tolle Dekoration in der Halle am Huder Bach sorgten am ersten Weihnachtsfeiertag für Stimmung und Ambiente. Die Five Set Band und Diskjockey Paddy verstanden es, das tanz- und partywütige Publikum bei Laune zu halten. Auf der immer vollen Tanzfläche hatten die Tänzer kaum Platz um umzufallen.

Schon im Vorverkauf waren alle 1000 Eintrittskarten weg, gut weitere 1000 Karten wurden noch im Laufe des Abends verkauft. Wie immer war mit gut verteilten Ständen für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt, und auch die Raucher konnten in einem Anbau ihrem „Laster“ frönen, was sie auch reichlich taten, denn hier gab es kaum Platz.

Im Vorfeld durchgesickerte Gerüchte, es sollten ein paar besonders prominente Gäste kommen, erwies sich jedoch als kleine „Ente“. Einen gab es aber doch: Stürmertalent Kevin Schindler vom SV Werder Bremen war im Getümmel ein viel umlagerter Gast. Die Party sei ihm von Freunden empfohlen worden, so Schindler. Geduldig ließ er sich immer wieder mit Partygästen und Fans ablichten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sandra Linke aus Kirchkimmen war begeistert von der Weihnachtsfete: „Es ist toll hier, gute Musik und Stimmung, aber ein wenig zu voll“, war ihr Kommentar. Ihre Freundin Inga Schröder aus Steinkimmen stimmte zu. Bis in den frühen Morgen ging die Party und sicher freuen sich die meisten Gäste auf das nächste Vergnügen am 29. Dezember mit Viva- Moderatorin und Schauspielerin Collien Fernandes, die an diesem Abend als Diskjockey für Musik sorgt. Im Beiprogramm treten „Girls United“ auf, 13 Tänzerinnen, die schon zur Spitze Europas zählen. Den Abschluss des Jahres bildet die Silvesternacht mit der Top 40-Partyband Promise und DJ Paddy.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.