• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

VERSAMMLUNG: Wieder umfangreiches Programm geplant

31.01.2008

HEMMELSBERG Umfangreich war der Jahresbericht 2007, den Vorsitzender Erwin Meyer am Dienstagabend auf der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Hemmelsberg-Altmoorhausen im Hemmelsberger Schützenhof vortrug. Außerhalb des Schießprogramms waren vor allem die Kinderkarneval-Veranstaltung und die Kohlfahrt im Februar, die Teilnahme am 30. Gründungstag des Spielmannszuges in Neuenkoop und am 350-jährige Dorfjubiläum von Altmoorhausen im Mai sowie die Halloween-Party im November besondere Highlights im Jahresablauf.

Nach Verlesung des Vorjahrsprotokolls durch die Schriftführerin Waltraud Hasler, dem Kassenbericht durch Rita Haverkamp und den Sportberichten der Schießmeister Christa Siefken (Damen), Günther Krey (Herren) und Bernd Merten (Jugend) erfolgte der Bericht der Kassenprüfer mit der nachfolgenden Entlastung des Gesamtvorstandes. Mit großer Freude nahm Erwin Meyer unter dem nächsten Tagesordnungspunkt Ehrungen gemeinsam mit seinem Stellvertreter Karl Claußen die Auszeichnung verdienter Schützen vor. Urkunde und Ehrenzeichen für langjährige Vereinszugehörigkeit erhielten Gerd Köhler für 50 Jahre und Edo Lohmüller für 40 Jahre. Ihnen werden die Abzeichen zu Hause übergeben. Anwesend waren aber Peter Wiechmann, der zum Ehrenmitglied ernannt wurde sowie Waltraud Claußen, die den Halsbandorden erhielt. Für ihre besonderen Verdienste um den Verein erhielt Ute Gercken einen Goldorden.

Umfangreich ist das von Erwin Meyer vorgestellte Programm für dieses Jahr. Den Auftakt macht am 8. Februar ein Preisskat für Vereinsmitglieder, gefolgt von der Dreibundversammlung bei Wicht in Altmoorhausen. Dieses Treffen ist der Auftakt zum Gemeindekönigsschießen, das wie die Gemeindepokalschießen der Damen und Jugend am 24. und 25. September und der Herren am 28. September von den Hemmelsberger Schützen ausgerichtet wird. Das Königsschießen der Damen findet am 24. April, das der Herren am 26. April mit anschließendem Tanz im Vereinslokal statt. Höhepunkt wird für die Hemmelsberger Schützen der Schützenball am 15. August und das Schützenfest am 17. August sein.

Meyer dankte allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und Teilnahme an den Veranstaltungen sowie einigen Spendern für ihre finanzielle Förderung verschiedener Projekte, die insbesondere der Jugendarbeit zugute kommt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.