• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Heiligabend in Gemeinschaft

23.11.2018

Wildeshausen Den Heiligabend in schöner und anregender Gemeinschaft verbringen – dieses Angebot machen die Mitarbeiter der Hospizhilfe auch in diesem Jahr. Am Montag, 24. Dezember, findet von 18 bis 21 Uhr im „Raum der Begegnung“ des Wildeshauser Altenzentrums Alexanderstift, Heemstraße, ein gemütlicher Klönschnack bei festlichem Menü statt.

„Es ist schön, dass eine solche Aktion zu Weihnachten angeboten wird“, lobt Wildeshausens Bürgermeister Jens Kuraschinski diese besondere Veranstaltung der Hospizhilfe. Eingeladen zu dieser Veranstaltung sind ausschließlich Einzelpersonen und Ehepaare aus der Stadt Wildeshausen und der Landgemeinde.

Das Taxiunternehmen Bothe sorgt nach Ende der Feier für kostenlose Beförderung der Gäste innerhalb des Stadtgebietes.

Für eine bessere Planung wird um Anmeldung bis Montag, 17. Dezember, innerhalb der Bürozeiten (Montag bis Donnerstag: 8 bis 17 Uhr, Freitag: 8 bis 12 Uhr) unter Telefon   04431/99 730 gebeten. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 5 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.