• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

„Dutch Allstars“ bringen Jazz nach Wildeshausen

14.12.2017

Wildeshausen „Als Abschluss eines sehr erfolgreichen Konzertjahres haben wir wieder holländische Musiker eingeladen“, kündigt Jörg Skrzippek, Vorsitzender der „Jazzfreunde Wildeshausen“, an. Der Verein holt die „Dutch Allstars Jazzband“ nach Wildeshausen. Am Freitag, 15. Dezember, treten sie unter dem Titel „Now t’s Swing Time“ auf. Beginn ist um 20 Uhr in der Kreismusikschule, Burgstraße 17.

Die sechs Bandmitglieder (Kuuk Griep, Jacques Kingma, Jan Gombert, Henk van Muijen, Hans Verheul und Frans van Wasbeek) stammen aus bekannten niederländischen Jazzbands, unter anderem der berühmten „Ted Easton Jazz Band“ aus Den Haag-Scheveningen. Gegründet wurde die „Dutch All Stars Jazzband“ im Jahr 2000 für eine Konzerttournee durch Europa. Seitdem hat die Band auf verschiedenen Jazzfestivals und in Jazz Clubs im In- und Ausland begeisternde Konzerte gegeben.

Die Bandmitglieder liefern ein abwechslungsreiches Repertoire: Die Stilrichtungen reichen von New Orleans, Dixieland, Blues, Chicago-Style, Mainstream, Swing, Close Harmony-Singing bis Boogie Woogie.

Karten kosten € 13 Euro. Es gibt sie an der Abendkasse ab 19 Uhr oder vorab telefonisch unter Telefon 0 44 31/93 09 95 und im Internet unter


     www.jazzfreunde-wildeshausen.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.