• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Cleopatra singt in der Alexanderkirche

28.08.2019

Wildeshausen Gemeinsam mit der Niedersächsischen Sparkassenstiftung bieten die LzO und der Kulturkreis Wildeshausen am Samstag, 21. September, um 20 Uhr, ein Konzert in der Alexanderkirche in Wildeshausen an. In dem gemeinsam mit dem La Folia Barockorchester und seinem künstlerischen Leiter Peter Müller entwickelten Konzertprogramm schlüpft die Sopranistin Regula Mühlemann (33) in die Rolle der legendären Herrscherin Cleopatra. Bis heute fasziniert die letzte Königin, die auch der letzte weibliche Pharao Ägyptens war, Maler, Schriftsteller, Komponisten und Filmregisseure.

Zu hören gibt es Rezitative und Arien von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel und Johann Mattheson sowie von weniger bekannten Komponisten aus der Zeit des Barocks. Die Musik spiegelt die Seele Cleopatras, die hinter der offiziellen Rolle der Königin verborgen ist: eine mutige, starke, aber auch feinsinnig empfindende Frau, die sich über Konventionen und Erwartungen hinwegsetzte.

Regula Mühlemann gilt als eine vielversprechende Sopranistin der neuen Generation. Das La Folia Barockorchester begeistert seit 2007die internationale Musikwelt mit seinem Spiel auf historischen Instrumenten. Eintrittskarten für das Konzert gibt es zum Preis von 15 bis 25 Euro bei Bökers am Markt sowie sowie unter www.musiktage.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.