• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Hamburger Band mit unverwechselbarem Sound

27.09.2017

Wildeshausen Die Jazzfreunde Wildeshausen holen die „Jazz Lips“ in den Landkreis Oldenburg: Die Hamburger Band tritt am Samstag, 14. Oktober, um 20 Uhr in der Kreismusikschule in Wildeshausen auf.

Die „Jazz Lips“ ließen sich in keine stilistische Schublade pressen, kündigen die Veranstalter an. Das Neue mit dem Alten zu verbinden, ohne dabei sowohl den Typus des Originals als auch ihren eigenen Sound zu verlieren, sei sicher das Markenzeichen der Band. Ständig seien die „Jazz Lips“ bemüht, neue Einflüsse aufzunehmen und alte, längst vergessen geglaubte Spielarten und Werke des Jazz wieder neu zu entdecken. Und wenn sie stilistischen Anleihen beim Jump n’ Jive, bei der groovenden Brassband-Musik des heutigen New Orleans, beim Swing oder beim kreolischen Martinique-Jazz machen – der Klang der Band sei immer unverwechselbar.

Zu hören sind Joachim Refardt an der Trompete, Hauke Strebel an der Posaune, Hendrik Tjeerdsma an der Tuba, Wolf Delbrück am Piano und Norbert Wicklein am Schlagzeug. Außerdem gehören zur Band Günther Liebetruth an der Klarinette und Peter „Banjo“ Meyer mit Banjo und Gesang – zwei Legenden in der Jazz-Szene.

Karten für € je 15 Euro gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse. Schüler und Studenten zahlen zehn Euro. Außerdem können Karten vorbestellt werden unter Telefon 0 44 31/93 09 95 oder im Internet unter


  www.jazzfreunde-wildeshausen.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.