• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Russische Musik mit Kalinuschka

19.02.2019

Wildeshausen Russische Volkslieder, Instrumentalmusik, Romanzen, Kosaken- und Zigeunerlieder aus dem alten Russland sowie weißrussische und ukrainische Volkslieder: Das alles steht auf dem Programm eines Benefizkonzerts am Samstag, 23. Februar, ab 19 Uhr in der Wildeshauser Alexanderkirche. Zu Gast sein wird dort der russische Volkschor und das Balalaika-Orchester Kalinuschka.

„Im Konzert werden sämtliche russische Volksinstrumente sowie verschiedene Trachten des Landes vorgestellt“, wie Kantor Ralf Grössler ankündigt. Mit dem Erlös des Benefizkonzertes unterstützte die Gruppe Familien mit kranken Kindern in Weißrussland (Belarus). Außerdem finanziere Kalinuschka über Spenden und Mitgliedsbeiträge eine Arbeitsstelle im Kinderkrebskrankenhaus Borowljani bei Minsk. Dort werden kleine Kinder betreut, die wochen- oder sogar monatelang ohne Familienangehörige behandelt werden.

Professionelle Solisten aus Russland und Weißrussland gehören zu Kalinuschka, darunter Margarita Konstantinowa (Gesang), Sina Brier (Gesang) und Viktor Laubach (Bajan). Die Leitung hat Anja Lüers. Karten zum Preis von 10 Euro gibt es an der Abendkasse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.