• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Urteil Zu Luftschadstoff-Messungen
EuGH: Schon einzelne Überschreitungen gelten als Verstoß

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Traditionelle Weihnachtslieder neu arrangiert

13.11.2018

Wildeshausen Weihnachtliche Klänge auf außergewöhnliche Weise gibt das Berliner Vokalensemble Niniwe am Sonntag, 16. Dezember, in der Alexanderkirche Wildeshausen zum Besten. Mit ihrem Weihnachtsprogramm „Stille Nacht“ bietet Niniwe innovative und kunstvolle Arrangements internationaler Weihnachtslieder a cappella. Unpathetisch und ausdrucksstark präsentieren die Musikerinnen Winnie Brückner, Caroline Krohn, Hanne Schellmann und Lena Sundermeyer neue Arrangements deutscher Weihnachtslieder. Aber auch Melodien aus Schweden, Bulgarien, England, Amerika und Kroatien gehören in ihr besinnliches Weihnachtsprogramm.

Niniwe, das sind vier studierte Jazzsängerinnen, deren herausragendes Können seit der Gründung ihres Vokalensembles regelmäßig mit nationalen und internationalen Auszeichnungen bestätigt wird. Die Gruppe ist auf Konzerttourneen in Europa und in Asien unterwegs.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr und wird von der evangelischen Kirchengemeinde Wildeshausen veranstaltet. Die Einnahmen kommen der Orgelerneuerung in der Alexanderkirche zu Gute. Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Bökers am Markt, Burgstraße 1 in Wildeshausen, und im evangelischen Kirchenbüro, Sägekuhle 7 in Wildeshausen, oder unter Telefon  0 44 31/24 49.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.