• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kultur: Startschuss für Sommerkonzerte

18.06.2020

Wildeshausen Große Unsicherheit hatte lange bei der Frage geherrscht, ob es in diesem Sommer kulturelle Veranstaltungen geben kann – so auch die Sommerkonzerte, die wie in den vergangenen Jahren auf der Burgwiese in Wildeshausen stattfinden sollten. Eine Verordnung des Landes ermöglichte es, in die Planungen einzusteigen: Seit 8. Juni dürfen Veranstaltungen mit 250 Personen im Freien stattfinden.

„Wir müssen jetzt viele Details klären“, sagt Stadtsprecher Hans Ufferfilge: Ein Hygienekonzept musste her, es gab Absprachen mit Künstlern und Musikgruppen. Nun die Mitteilung der Stadtverwaltung: Dem Start der Sommerkonzerte steht nichts mehr im Weg. „Alle Beteiligten freuen sich, dass mit den Sommerkonzerten das kulturelle Leben langsam in die Stadt zurückkehren kann“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Wann geht es los?

Schon vor Corona hatte die Stadtverwaltung das erste Konzert der Reihe für Sonntag, 28. Juni, angesetzt. Jetzt steht fest: Der Termin für den Auftakt der Reihe wird eingehalten. Das Eröffnungskonzert gibt traditionell um 11.30 Uhr das Musikkorps Wittekind. Zur gleichen Uhrzeit am darauf folgenden Sonntag, 5. Juli, tritt dann das Blasorchester Wildeshausen auf der Burgwiese auf.

Welche Konzerte gibt es?

„Die weiteren Konzertangebote werden in Kürze bekannt gegeben“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung. Im Juli waren zum Beispiel Konzerte mit Markus Häger und Thomas Schlegel sowie den „Acoustic Dudes“ geplant. „Die vorherige fehlende Möglichkeit für gemeinsame Übungsabende stellt viele Bands und Orchester vor eine große Herausforderung.“ Die Verwaltung geht aber davon aus, dass nach dem Start an jedem Sonntag ein Konzert stattfinden wird. „Die Akteure freuen sich, nun endlich wieder musizieren zu dürfen. Die Stadt hofft, dass die Besucher auch in diesem Jahr zahlreich die Konzerte besuchen und damit auch die Künstler unterstützen.“

Was muss ich beachten?

Die Konzerte können zwar stattfinden, durch Corona sind sie aber mit einigen Regeln verbunden: Es gilt Mund-Nasen-Schutz-Pflicht, zumindest während des Einlasses und auf dem Weg zum Sitzplatz, wo er dann abgelegt werden darf. Auch muss der vorgeschriebene Mindestabstand eingehalten und die Kontaktdaten hinterlassen werden.

Um lange Schlangen beim Einlass zu vermeiden, bittet die Stadt um vorherige Anmeldung. Spontane Gäste haben selbstverständlich auch die Möglichkeit, das Konzert zu besuchen, jedoch kann ein Einlass aufgrund der begrenzten Sitzplätze nicht garantiert werden. Die Konzerte sind für Besucher kostenlos, Getränke dürfen gerne mitgebracht werden. Anmeldungen sind möglich unter


     www.wildeshausen.de/sommerkonzerte 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.