• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kuraschinski spricht beim Kolpingtag

30.11.2017

Wildeshausen Zum Kolpinggedenktag an diesem Sonntag, 3. Dezember, lädt die 1885 gegründete Kolpingsfamilie Wildeshausen ein. Der erste Adventssonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in der St.- Peter-Kirche, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Kolpingsfamilie zur Feierstunde in das Waltberthaus ein. Nach den Grußworten hält der Wildeshauser Bürgermeister Jens Kuraschinski einen Festvortrag. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung der Kreisstadt. Auch Ehrungen für langjährige Treue zum Kolpingwerk stehen an. Zum Abschluss gibt es einen Imbiss mit gemütlichem Beisammensein.

Der Geburtstag des Priesters Adolph Kolpings am 8. Dezember 1813 und sein Todestag am 4. Dezember 1865 stecken den zeitlichen Rahmen für die Feier des Kolpinggedenktages ab.

Stefan Idel
Redaktionsleitung
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2701

Weitere Nachrichten:

Kolpingwerk | Kolpinggedenktag

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.