• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Christen wählen Kirchenrat

10.03.2018

Wildeshausen /Landkreis Unter dem Slogan „Kirche mit mir“ wählen am Sonntag, 11. März, circa 2,9 Millionen Gemeindemitglieder in mehr als 2000 evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Niedersachsens ihre Leitungsgremien neu. Allein im Oldenburger Land sind mehr als 370 000 Wahlberechtigte ab 14 Jahren zur Wahl der Gemeindekirchenräte (beziehungsweise Kirchenvorstände) in 116 evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden aufgerufen.

Die Mitglieder des Gemeindekirchenrats gestalten das Gemeindeprofil und tragen die Verantwortung für die Gemeindearbeit und das Vermögen. Sie treffen alle wichtigen Entscheidungen über Schwerpunkte des Gemeindelebens, den Gottesdienst, Bauaufgaben und Personal.

51 500 Wahlberechtigte können am Sonntag in den zum Landkreis Oldenburg gehörenden Kirchengemeinden des Kirchenkreises Delmenhorst/Oldenburg-Land ihre Stimmen abgeben. Dazu gehören auch die Gläubigen aus den Kirchengemeinden Ahlhorn, Großenkneten, Dötlingen und Wildeshausen. In der Kirchengemeinde Harpstedt, die zum Kirchenkreis Syke-Hoya gehört, sind 4723 Gläubige zur Wahl aufgerufen, mehrere hundert sind es in Colnrade (Teil der Kirchengemeinde Heiligenloh-Colnrade, Kirchenkreis Syke-Hoya).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.