• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Live-Musik: Viel Erfahrung und breites Repertoire

28.09.2020

Wildeshausen Alles hat ein Ende. Auch die „Konzerte mit Abstand“ im Biergarten des „Alten Amtshauses“ in Wildeshausen. Die Gründe dafür sind nicht zu übersehen. Der Herbst ist da. Für Ludger Jüchter und Volker Bauer schließt sich damit der Kreis. Zu Beginn des Freitagabend-Open-Air-Reigens traten sie als Trio „VoLuMe“ als erste Formation nach dem Corona-Lockdown vors Publikum. Ein toller Moment nicht nur für dieses Trio, sondern auch viele folgende Gruppen wie Elvira Fischer und Brainstorming.

Angekündigt waren Ludger Jüchter und Volker Bauer auch für das letzte Freitagabendkonzert mit Melissa Schmidt. Doch letztere musste wegen Krankheit absagen. Das Duo spielte Songs wie „Heart of Gold“ (Crosby, Stills, Nash & Young), „Ride like the Wind“ (Christopher Cross), „Yellow River“ (Christie) oder auch „It never rains in Southern-California“ (Albert Hammond).

Ende 2019 hatten sich die Wege der in Wildeshausen aufgewachsenen Musiker Melissa Schmidt, Ludger Jüchter und Volker Bauer gekreuzt. „VoLuMe“ kann auf reichlich musikalische Erfahrung und ein großes Repertoire bauen. Melissa Schmidt war viele Jahre Sängerin im Gospelchor, in Akustikduos oder auch in der Band „Daddy´s Pride“ unterwegs.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ludger Jüchter war schon immer in mehreren Projekten gleichzeitig tätig. Als Gitarrist in einer Partyband, in der Rockformation „Rockaholic“ und aktuell im Akustikduo „Uli & Lui“ hat er sich einen Namen gemacht. Auch war er lange Zeit als Gitarrenlehrer für die Volkshochschule Wildeshausen aktiv.

Volker Bauer war unter anderem fast zwei Jahrzehnte lang Gitarrist und Sänger der Partyband „Face to Face“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.