• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Sieben Musiker geben Sonntag den Ton an

26.07.2017

Wildeshausen „Vom Dixiland bis zum Swing“ lautet ihr Motto, am Sonntag wollen sie diesem gerecht werden: Die Swinging Feetwarmers Jazzband tritt am Sonntag, 30. Juli, im Rahmen des Frühschoppens der Jazzfreunde Wildeshausen auf. Sie spielen ab 11.30 Uhr beim Alten Amtshaus in der Herrlichkeit in Wildeshausen. Der Eintritt ist frei.

Die siebenköpfige Band wurde im Jahr 1990 vom Klarinettisten Gernot Johl gegründet. Zuhörer werden sehr schnell feststellen, dass die Band sich Eddi Condon zum Vorbild genommen hat und daraus ihre große Spielfreude schöpft, kündigen die Jazzfreunde an. Neben der „Frontline“, bestehend aus dem Trompeter Eckard Gröhn, dem Posaunisten Volkmar Zech und dem Klarinettisten Gernot Johl, sorgt die Rhythmusgruppe um Schlagzeuger Ulrich Meletschus („Miele“), mit Hemmo Fahrenkrog (Gitarre), Norbert Suhr (Bass) und Thomas Franke (Piano) für den „swingenden Drive“.

Alle Musiker sind in der norddeutschen Jazzszene seit Jahrzehnten bekannt und haben auch in vielen, über Deutschlands Grenzen hinaus bekannten Formationen gespielt. Mit den Jahren entwickelten sich die Musiker zu einer über Norddeutschland hinaus geschätzten und nicht nur unter Jazzmusikern anerkannten Jazzband. Auftritte bei Jazzfestivals in Dänemark, Hamburg, Hessen und Dresden wurden zu Erfolgen über Schleswig-Holsteins Grenzen hinaus.

Das Programm umfasst viele Stücke von Jazzmusikern wie Louis Armstrong, Sidney Bechet, Duke Ellington und Count Basie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.