NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützenfest: Zwischen Tanzfläche und Zielscheibe

08.07.2017

Brettorf „Wenn beim Schützenfest die Musik erklingt, das ganze Dorf sein Tanzbein schwingt.“ Vielversprechend klingt das Motto des Brettorfer Schützenfestes, das am Freitag seinen Auftakt gehabt hat. Mit dem Aufziehen der Flagge ging es los – nur einer von mehreren Programmpunkten.

Gefeiert wird das Fest des Schützenvereins Brettorf in Etappen vom 7. bis 17. Juli. An diesem Samstag steht um 15 Uhr eine Kaffeetafel bei Wiebke Behm in Brettorf an. Es folgen Königinnenlaudation sowie Ehrungen und Beförderungen innerhalb der Damenriege. Treffpunkt ist um 14.45 Uhr auf dem Hof von Jürgen Abel in Brettorf.

Weiter geht es am Dienstag, 11. Juli. Um 19 Uhr legen die Frauen das Gewehr an. Neben dem Damenschießen geht es auch um den Teiler- 80zig-Pokal und ums Preisschießen. Die auswertigen Vereine schießen von Mittwoch- bis Freitagabend, jeweils 18 Uhr, um den Wanderpokal und um Nachsatzpokale. Zudem gibt es das Preisschießen für jedermann. Auch das Preisschießen der Damen und Herren steht an. Freitag gegen 22 Uhr ist Pokalübergabe in der Schießhalle.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Jugend-, Schüler- und Kinderkönige laden die Nachwuchsschützen am Samstag um 15 Uhr zum Umtrunk in das Haus der Vereine ein. Dort startet auch der Festmarsch zur Schießhalle mit anschließendem Königsschießen. Ebenfalls um 15 Uhr beim Haus der Vereine beginnen die „Summer Kids Olympics“: Geboten werden unter anderem Bogenschießen, Golf und Boccia für den Schützennachwuchs. Nach dem Festmarsch wird die Olympiade auf den Schützenhof verlegt. Ebenso um 15 Uhr ist das Pokal- und Preisschießen sowie das Seniorenpokalschießen für Mitglieder der Gemeinde Dötlingen. Ab 16 Uhr folgt das Ausschießen der Nachwuchskönigshäuser, ab 17 Uhr das des 23. Alterskönigs sowie der 39. Damenkönigin. Die Proklamation folgt während des Festballs mit DJ Jens ab 21 Uhr. Die Fete beginnt um 20 Uhr.

Weiter geht es am Sonntag um 13 Uhr mit dem Antreten der Gastvereine und des Schützenvereins Brettorf bei der Genossenschaft in Brettorf. Der Festmarsch mit dem Spielmannszug Wildeshausen, dem Musikkorps Wittekind und der Beat & Brassband Wildeshausen über Stedinger Weg, Uhlhorner Straße, Neuer Kamp und Bareler Weg zum Denkmal beginnt um 15 Uhr. Das Königsschießen der Herren folgt um 16 Uhr. Auch der Junioren-Beste wird dann ausgeschossen. Die nächste Fete mit DJ Jens beginnt um 20 Uhr.

Beim Frühschoppen am Montag kann getreu dem Motto zwischen 10 und 12 Uhr noch einmal das Tanzbein geschwungen werden.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.