• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Langer Tag für die Jury

06.07.2016

Sieben Ortschaften, noch viel mehr Facetten des Zusammenlebens: Die Bewertungskommission des Dorfwettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ absolvierte am Dienstag eine lange, vollgepackte Rundreise durch die Gemeinde Hatten. Start war um 8.25 Uhr in Sandkrug, enden sollte das Unterfangen um 17.30 Uhr im Hatter Rathaus.

So wie in Sandkrug, wo 1. Vorsitzender Klaus Dallenga und Vorstandsmitglied Lars Felsmann die Jury zu besonderen Punkten im Ort führten (Waldpark, Schutzhütte, TSG-Sporthalle), waren auch in den anderen Ortschaften Ehrenamtliche gefragt. Bis auf Munderloh, das nicht gemeldet hatte, und Streekermoor, das kurzfristig zurückzog, stellten sich alle Dörfer dem Wettbewerb auf Gemeindeebene.

Die Bewertungskommission setzte sich zusammen aus: Marion von Seggern (Heimatverein Dingstede), Jutta Ellinghusen (Dorfgemeinschaft Sandtange), Marianne Rehling (Heimatverein Hatterwüsting), Friedrich-Karl Gunschera (Heimat- und Verkehrsverein Kirchhatten), Hartmut Lueken (Bürgerverein Tweelbäke), Wilfried Wieschollek (Orts- und Bürgerverein Sandkrug), Walter Schierhold (Dorfgemeinschaft Streekermoor), Heino Schnitker und Klaus Lenth (gemeinsam für den Orts- und Bürgerverein Sandhatten) sowie den beiden Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung Gerold Heidler (Bauamtsleiter) und Frederik Kapels (Bauamt).

Das Ergebnis des Hatter Dorfwettbewerbs lag am Dienstagabend noch nicht vor. Die Auswertung der Jury-Bewertungsbögen ist nach Angaben der Verwaltung für den heutigen Mittwoch geplant. Dann steht fest, wer gewonnen hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.