• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schwimmen: 25 Starter aus den Niederlanden

17.04.2014

Wardenburg Unter dem Motto „Einzigartig unter Vielen“ veranstaltet der Wardenburger Schwimm-Club bereits zum 19. Mal am Freitag und Sonnabend im Hallenbad am Everkamp sein internationales Ostermeeting – eine der größten Schwimmsportveranstaltungen im gesamten Bezirk. Besonders gefreut hat den ausrichtenden WSC, dass in diesem Jahr erstmals auch 25 Sportler aus Wardenburgs niederländischer Partnergemeinde Tynaarlo gemeldet haben und mit Ihren Betreuern zwei Tage an den Wettkämpfen sowie den gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen werden.

20 weitere Vereine haben insgesamt 321 Schwimmerinnen und Schwimmer gemeldet, eine Steigerung von über 15 Prozent zum Vorjahr. Neben den 1 887 Einzelstarts sind 20 Staffeln dabei und kämpfen um den Pokal der besten Vereinsmannschaft.

Neben Medaillen und Urkunden hat der WSC auch wieder einige Sonderpreise ausgeschrieben. So gibt es Pokale und Sachpreise unter anderem für die Mehrkampfwertungen über alle 50-Meter- sowie alle 100-Meter-Strecken. Den besten Allrounder sowie die beste Mannschaft erwartet eine Geldprämie.

Für den reibungslosen Ablauf während der vier Wettkampfabschnitte sorgen neben den zahlreichen Helfern des WSC fast 50 Kampfrichter, die durch die teilnehmenden Vereine gestellt werden. Wettkampfbeginn ist am Freitag um 10 Uhr sowie am Sonnabend um 9 Uhr. Während der Veranstaltung bietet das bewährte Team des WSC nicht nur Kaffee und Kuchen an, sondern auch Frühstück und Mittagessen für die Teilnehmer sowie Verpflegung für die Kampfrichter. Weitere Informationen im Internet:


  www.ostermeeting.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.