• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

33 Läufer schaffen alle drei Marathon-strecken

03.07.2018

Früh am Start waren die 57 Teilnehmer des 5. Triple-Marathons zwischen dem niederländischen Eelde und Wardenburg. Um 5 Uhr begaben sich am Samstag bei ungewöhnlich warmer Temperatur elf Frauen und 46 Männer, darunter zwei Staffeln à sechs Läufer, auf die 126,6 Kilometer lange Strecke. Von den 45 Läufern, die versuchten, alle drei Marathons zu schaffen, kamen 33, davon fünf Frauen und 28 Männer, ins Ziel an der Wardenburger Grundschule. Mit elf Stunden, 20 Minuten und 45 Sekunden war Andre Schneider aus Dettum der Gesamtsieger vor Uwe Jahn aus Eilenburg (11:35:52) und Jan-Olof Wadehn aus Bielefeld (12:10:03). Bei den Frauen war Stefanie Makiola aus Oldenburg die Schnellste (12:57:13). Es folgten Wilma Dierx aus Amsterdam (13:21:11) und Katrin Grieger aus Hamburg (13:28:39). Die Organisatoren Holger Ziep und Ramona Ernst aus Höven (kleines Bild) und ihr 25-köpfiges Helferteam waren zufrieden mit dem Ablauf des Ultralaufs, der ohne größere Zwischenfälle über die Bühne ging. Läufer Jan-Olof Wadehn schwärmte nach seinem Zieleinlauf in Wardenburg auf Facebook: „Ein in seiner Art einmaliges Laufereignis, das wieder einmal top organisiert war.“                                                                                                  BILDer:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.