• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

SCHÜTZENVEREIN: 33 Mannschaften gehen an den Start

04.06.2007

BRETTORF Winfried Behm, Jürgen Hasselberg und Michael Bade vom Schützenverein Brettorf traten nach Leibeskräften in die Pedalen ihrer Fahrräder, doch in der Gesamtwertung in der Altersklasse mussten sie Heino Jacobs, Alfons Mutke und Rainer Mutke vom Schützenverein Neerstedt den Vortritt lassen. Bereits zum vierten Mal hatten am Sonnabend die Brettorfer Schützen auf dem Areal rund um die Vereinsanlage zum Sommer-Biathlon eingeladen.

In vier Klassen waren jeweils drei Vereinsvertreter angetreten, um in den Disziplinen Laufen, Schießen, Dartwerfen und Wassergeschicklichkeitsspielen ihr Bestes zu geben. Lediglich in der Altersklasse mussten die Teilnehmer die Strecken nicht laufen, sondern auf dem Fahrrad zurücklegen. Es hieß also nicht nur „Kimme, Korn, ran“, sondern auch der sportliche Aspekt stand durchaus im Vordergrund.

Winfried Behm, Vorsitzender des gastgebenden Schützenvereins Brettorf, zeigte sich mehr als zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung. „Im vergangenen Jahr hatten wir ,nur' 21 Mannschaften am Start. In diesem Jahr sind es immerhin 33“, erklärte Behm nicht ohne Stolz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An Ideen mangelt es also nicht im Schützenverein, und die tragen durchaus ihre Früchte. „Die Stimmung hätte nicht besser sein können, als die Schüler an den Start gingen“, sagte Behm weiter. Tatsächlich waren die Anfeuerungsrufe der umstehenden Teams nicht zu überhören.

Als Sieger in der Schülerklasse (Jahrgang 1969-99) ließen sich Alina Hellmann, Jaqueline Wendeln und Christine Fennen vom BSV Bösel mit der Bestzeit von 5,58 Minuten feiern. Auf Platz zwei kam SV Brettorf 4 (Karen Kläner, Rika Meiners und Melanie Steenken) mit 6,12 Minuten vor SV Brettorf 5 (Laura Cording, Larissa Oldhafer und Karen Kläner) mit 6,18 Minuten. Das beste Einzelergebnis legte Karen Kläner in 1,43 Minuten Gesamtzeit vor.

In der Jugendklasse (Jahrgang 1989-95) siegte der SV Bergedorf (Alina Reimann, Maren Johannes und Michael Helmbold), 12,14 Minuten vor SV Brettorf 1 (Marcel Spille, Tamino Büttner und Rick Jung), 13, 26 Minuten und SV Altona 1 (Thilo Rusche, Fabian Böttcher und Kersten Leider), 14,02 Minuten. Die Bestzeit kam hier von Michael Helmbold mit 3,20 Minuten.

In der Schützenklasse (Jahrgang 1963-88) gewann der SSV Adelheide (Sven Holldorf, Julian Stuttenborg und Shorben Dreyer), 10,02 vor dem SV Bergedorf 1 (Birte Bruns, Stefan Bruns und Dennis Düßmann), 10,43 Gesamtzeit und dem SV Bergedorf 2 (Tanja Meyer, Kirsten Meyer und Ines Kruse), 10,59. Schnellster war Dennis Düßmann (2,45 Minuten).

In der Altersklasse (Jahrgang 1962 und älter) schließlich siegte der SV Neerstedt (Heino Jacobs, Alfons Mutke und Rainer Mutke), in 13,50 Minuten. Zweiter wurde der SV Brettorf (Winfried Behm, Jürgen Hasselberg und Michael Bade) in 14,10 Gesamtzeit. Dritter ist der TV Brettorf (Wilfried Poppen, Hannes Schütte und Ralf Spille) in 15,50 Minuten. Die beste Einzelzeit schaffte Rainer Mutke mit 3,40 Minuten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.