• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Haoga: 35 Mannschaften greifen nach Pokalen

13.05.2014

Ganderkesee Wer „Loddar’s Legenden“ eher dem Fußball zuordnen und das „Team Tussi“ in der Kosmetikbranche vermuten würden, der muss sich jetzt in Ganderkesee eines Bessren belehren lassen. Beide Teams sind handball-affin – und zählen zu den „Neuen“ bei der 36. Auflage der Handball-Ortsmeisterschaften von Ganderkesee (HaOGa). Am Sonntag, 18. März, 10 Uhr, werden die nicht ganz so bierernsten Wettkämpfe durch Vize-Bürgermeisterin Christel Zießler eröffnet.

Zunächst die Zahlen. 35 Mannschaften machen mit, meldet Peter Terborg von der Turnierleitung. Sieben Gruppen werden gebildet. Die Wettkämpfe laufen vom 18. bis 28. Mai in der alten Turnhalle Am Steinacker, Siegerehrung ist am 28. Mai direkt nach dem letzten Spiel (etwa 21 Uhr). Die Trophäen werden von der NWZ  gesponsert: sieben Pokale für die Gruppensieger, ein Fairness-Pokal, ferner gibt es einen Sonderpreis für die lustigste Mannschaft.

Gespielt wird in der Woche jeweils abends, an den Wochenenden fast ganztags. Damit Spieler und Zuschauer bei Kräften bleiben, bietet die Handballabteilung des TSV Ganderkesee (sie ist Veranstalterin der HaOGa) Stärkung in Form von Getränken und einfachen Speisen an. „Der Erlös der gesamten Veranstaltung kommt der Ganderkeseer Handballjugend zu Gute“, so ein Hinweis von Terborg.

Titelverteidiger ist die Mannschaft „Flasche leer“, die den ganz großen Pott gegen die „Galopper“, „Mett-Igel“, „Mallepiep“, „Aber Hallo!“, „Team Schötten“ und „...wurscht!“ verteidigen will. Dass der Spaß im Vordergrund steht, lässt sich schon angesichts der Namen der Teams erahnen. Da spielen zum Beispiel „ASW-Chaos“ gegen „Das dreckige Dutzend“, „Die 7 Zwerge“ gegen „Krankenpflegeschule“. Neu dabei sind (neben den anfangs genannten Teams) „GymGanGurus“, „psychisch lABIl“, „Einmal mit Profis“ und „Red Hot Palfingers“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.