• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Reiten: 430 Reiter gehen mit 661 Pferden an den Start

09.05.2014

Groß Köhren Alles ist angerichtet für ein spannendes Turnier: Viele fleißige Helferinnen und Helfer des Reitclub Sport (RCS) Harpstedt haben am Donnerstagabend in einem letzten Arbeitsdienst die Reitanlage in Groß Köhren (Groß Köhren 14, Winkelsett) für das Wochenende hergerichtet. Am Sonnabend (ab 8 Uhr) und Sonntag (ab 7 Uhr) findet wieder das alljährliche Reitturnier des Vereins statt.

28 Prüfungen – so viele wie im vergangenen Jahr – hat der RCS Harpstedt in diesem Jahr ausgeschrieben, ohne den Nachwuchs zu vergessen: „Elf der 28 Prüfungen fallen in den so genannten WBO-Bereich, in dem die angehenden ,Kleinen und Kleinsten’ starten“, berichtet Pressewartin Maria Rauschenberger.

Insgesamt werden 430 Reiter mit 661 Pferden an den Start gehen. Neben diesen 28 Prüfungen werden auch zwei Cups des KPSV (Kreispferdesportverband) Diepholz ausgeritten, der AWB-Dressur-Teamcup am Sonnabend sowie die Avacon-Spring-Teamtrophy am Sonntag.

Des Weiteren wird wieder um den Wanderpokal der Aktiven Werbegemeinschaft Harpstedt geritten, den der beste Reiter beziehungsweise die beste Reiterin des Turniers aus den Vereinen der Samtgemeinde Harpstedt erhält. 2013 setzte sich Hanna Schneider vom RCS durch. Sie gewann auf ihrem Pferd „De Santa“ auch die Dressurreiterprüfung Klasse A.

Höhepunkt für die Springreiter ist am Sonnabend das M*-Springen mit Stechen, das laut Zeiteinteilung um 17 Uhr beginnt. 39 Starter haben hierfür genannt. Zuvor und am Sonntag finden auch noch einige A(*)- und L(*)-Springen statt. Den Abschluss am Sonntag, 18 Uhr, bildet das Springen um die Avacon-Spring-Teamtrophy.

Auch Dressurreiter haben am Sonnabend und Sonntag die Möglichkeit, in Prüfungen der Klassen A(*), L(*) und M* anzutreten. Die M*-Dressur mit 33 Teilnehmern am Sonntag (14 Uhr) ist zugleich der Abschluss in der Dressur.


Zeiteinteilung und Infos unter   www.reitclub-sport.de 
Lars Herrmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.