• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TURNIER RCS: 550 Reiter satteln ihre Pferde

16.05.2009

GROß KöHREN Der RC Sport Harpstedt veranstaltet an diesem Sonnabend und Sonntag (jeweils ab 7 Uhr) sein großes Dressur- und Springturnier. In 24 Prüfungen, davon sieben im WBO-Bereich und 17 im LPO-Bereich, gehen 550 Reiter mit 650 Pferden und 1400 Einzelnennungen an den Start. „Sehr erfreulich sind die gestiegenen Starter- und Nennungszahlen im WBO-Bereich, also bei den jungen Reiterinnen und Reitern der früheren Kategorie C“, so RCS-Pressewartin Maria Rauschenberger.

An beiden Tagen sei die Turnieranlage sehr gut ausgelastet, so Rauschenberger weiter. „Es ist nicht ganz einfach, diese große Starterzahl an nur zwei Tagen reiten zu lassen, und so sind auf vier Außenplätzen, den zwei Dressur- und den zwei Springplätzen, sowie in der Halle zehn Richter eingesetzt.“ Außerdem sei eine große Zahl an Helfern im Einsatz, „ohne die eine solche Veranstaltung“ gar nicht möglich wäre“.

Zu den Höhepunkten des Turniers gehört, wie in den vergangenen Jahren, die Fohlenschau am Sonntag ab 15 Uhr. „Für gute reitsportliche Unterhaltung ist jedenfalls gesorgt“, so Rauschenberger. Und auch für das leibliche Wohl werde gesorgt. „Wir hoffen auf gutes Wetter und viele Besucher.“ Der Eintritt zum Turnier ist frei, lediglich für den Parkplatz ist eine Gebühr von 2 Euro pro Fahrzeug zu zahlen, teilte Rauschenberger mit. Für beide Tage zusammen beträgt sie 3 Euro.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Zeiteinteilung des Spring- und Dressurturniers

Sonnabend: Dressurplatz 1: 7 Uhr: Dressurprf. Kl. A, 1. Abt.; 9 Uhr: 2. Abt.; 10.15 Uhr: 3. Abt.; 11.45 Uhr: Dressurprf. Kl. L Tr., 1.Abt.; 14 Uhr: 2. Abt.

Dressurplatz 2: 8 Uhr: Dressurprf. Kl. E, 1. Abt.; 9.30 Uhr: 2. Abt.; 11 Uhr: Dressurreiterprf. Kl. A, 1. Abt.; 12.45 Uhr: 2. Abt.

Halle: 9 Uhr: Reiter WB 1. Abt.; 9.30 Uhr: 2. Abt.; 10 Uhr: 3. Abt.; 10.30 Uhr: 4. Abt.; 11 Uhr: 5.Abt.; 11.30 Uhr: 6. Abt.; 12 Uhr: 7. Abt.; 13 Uhr: Dressur Reiter WB 1. Abt.; 15.15 Uhr: 2. Abt.

Springplatz 1: 7 Uhr: Springprüfung Kl. L, 1. Abt.; 8.15: 2. Abt.; 9.30 Uhr: 3. Abt.; 11 Uhr: Eignungsprüfung Kl. A für Reitpferde; 12.45 Uhr: Punktespringprüfung Kl. L, 1. Abt.; 14.15 Uhr: 2. Abt.; 15.45 Uhr: Springprfg. Kl. M mit Stechen

Springplatz 2: 8 Uhr: Springprf. Kl. A, 1. Abt.; 9 Uhr: 2. Abt.; 10 Uhr: 3. Abt.

Sonntag: Dressurplatz 1: 11 Uhr: Dressurpr. Kl. L Kandare; 15.30 Uhr: Dressurpr. Kl. M

Dressurplatz 2: 8 Uhr: Dressurpr. Kl. L, Trense, 1. Abt.; 10.15 Uhr: 2. Abt.

Springplatz 1: 7 Uhr: Springpferdeprf. Kl. A, 1. Abt.; 8.30 Uhr: 2. Abt.; 10 Uhr: Springpferdeprf. Kl. L; 12 Uhr: Pony Führzügelkl. WB; 12.45 Uhr: Stilspringprf. Kl. E; 14.15: Springprf. Kl. E; 15.30 Uhr: Mannschafts- Springwettbewerb Kl. E m. 1 Umlauf; 16.30 Uhr: Stilspringprf. Kl. A, 1. Abt.; 17.45 Uhr: 2. Abt.

Springplatz 2: 8 Uhr: Spring Reiter WB; 11 Uhr: Pony-Stilspr. WB, Kl. E; 11.45: Pony-Spring WB, Kl. E; 15 Uhr: Fohlenschau

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.