• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

KLOOTSCHIEßEN: 67,2 Meter sichern Landesmeisterschaft

12.09.2006

VIELSTEDT VIELSTEDT/SHS - Hendrik Rüdebusch ist neuer Landesmeister der männlichen A-Jugend im Klootschießen. 67,2 Meter weit warf er die Kugel bei den Landesmeisterschaften in Westerstede. Rüdebusch gehört zum Boßelclub Vielstedt-Hude. Dieser hat sich dem Kreisverband Ammerland angeschlossen, da es im Landkreis Oldenburg nur drei Boßelvereine gibt. Der Kreisverband Ammerland gehört zum Klootschießerlandesverband (KLV) Oldenburg.

Drei weitere junge Boßler aus Vielstedt waren erfolgreich: Heinke Tönjes (16), männliche A-Jugend, kam mit 46,1 Metern auf den fünften Platz. Ebenfalls Rang fünf erreichte Vanessa Linke (9) bei der weiblichen E-Jugend mit 17,5 Metern. Helge Blankemeyer (9) belegte mit 19,7 Metern den siebten Platz bei der männlichen E-Jugend.

Die drei Besten je Altersklasse und Kreis wurden für die Wanderplaketten gewertet. Bei der männlichen A-Jugend ging diese an Hendrik Rüdebusch, Heinke Tönjes und Frank Schliep (Boßelverein Roggenmoor).

Hendrik Rüdebusch, Heinke Tönjes, Vanessa Linke und Helge Blankemeyer vertraten den KLV Oldenburg auch im Vergleich mit den ostfriesischen Klootschießern in Tannenhausen bei Aurich. Dort traten die jeweils sieben Erstplatzierten der Landesverbände Oldenburg und Ostfriesland gegeneinander an. Dieser Wettbewerb ist deutschlandweit die höchste Ebene im Klootschießen.

Klootschießer werfen eine bleibeschwerte, 375 Gramm schwere Holzkugel von 55 Millimetern Durchmesser.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.