• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Agravis-Cup: Pedersen viermal fehlerfrei

05.11.2020

Die Elite des Reitsports kam am vergangenen Wochenende zum Agravis-Cup in Oldenburg zusammen. Bei der viertägigen Veranstaltung, die ohne Zuschauer in der EWE-Arena über die Bühne ging, waren auch Sören Pedersen und Karin Martinsen von der TG Wohlde am Start. „Wir sind dem Veranstalter sehr dankbar darüber, dass er in dieser schwierigen Zeit überhaupt so ein Turnier ausrichtet“, sagte Pedersen. Mit seinen Ergebnissen konnte der Däne durchaus zufrieden sein, wenngleich er sich seinen Traum vom Sieg beim „Großen Preis“ nicht erfüllen konnte. In der Springprüfung Kl. S ** schaffte es Pedersen auf Tailormade Contou zwar fehlerfrei ins Stechen. Doch ausgerechnet dort leistete sich das Duo den einzigen Fehler, so dass es am Ende zu Platz neun reichte. Drei weitere Nullrunden legte Pedersen in anderen Prüfungen hin. Sein bestes Ergebnis war Rang drei auf Kan Fly in der Springprüfung der „Medium Tour“. Stark präsentierte sich die achtjährige Stute auch im S**-Springen der „Big Tour“ und blieb ebenfalls fehlerfrei. In der „Youngster Tour“ schaffte es Karin Martinsen mit Tailormade Cabluevara PS auf den zweiten Rang. BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.