• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

ASV gegen Jahn wie im Rausch

23.09.2019

Ahlhorn Wie verwandelt gegenüber der zweiten Halbzeit im letzten Spiel beim TSV Ganderkesee zeigte sich Fußball-Kreisligist Ahlhorner SV am Freitagabend in der Begegnung gegen TV Jahn Delmenhorst. Die Mannschaft von Trainer Servet Zeyrek wirbelte die Gäste durcheinander und gewann deutlich mit 7:0 (3:0). „Wenn meine Mannschaft den Gegner nicht zu leicht nimmt und konzentriert an ihre Aufgabe geht, kann sie jeden Gegner der Liga schlagen“, stellte Ahlhorns Coach unmissverständlich fest. Noch immer war seine Verärgerung über das überhebliche Auftreten in der vorherigen Begegnung nicht verflogen.

Dem Sturmwirbel hatten die Delmenhorster kaum etwas entgegen zu setzen und kassierten zwangsläufig „schicke Dinger“, wie Zeyrek einige Treffer bezeichnete. Die Gäste kamen kaum zu Tormöglichkeiten, da sie bereits im Mittelfeld gepresst wurden.

Tore: 1:0 Duong (26.), 2:0 Shqipron Stublla (35.), 3:0 Duong (45.), 4:0 Ibrahim (56.), 5:0 Rupprecht (61.), 6:0 Lüdtke (82.), 7:0 Dekurim Stublla (88.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.