• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

B-Mädchen nur kurz an Ligaspitze

12.04.2018

Ahlhorn Lediglich einen Tag währte die Tabellenführung der B-Juniorinnen des Ahlhorner SV in der Fußball-Bezirksliga. Nachdem die Ahlhornerinnen am Sonntag mit einem 4:1 im Spitzenspiel gegen TuS Büppel II den Gipfel erklommen hatten, kletterte der SV Heidekraut-Andervenne am Montag nach einem 2:0-Erfolg gegen SV Fortuna Einen wieder vorbei.

„Das war ein wichtiger Schritt zum Ziel, am Ende der Saison auf dem ersten Platz der Bezirksliga zu stehen“, sagte ASV-Trainer Jens König. Bereits an diesem Freitag (19.30 Uhr) hat seine Mannschaft die Gelegenheit, im Auswärtsspiel bei Heidekraut-Andervenne die Spitzenposition wiederzuerobern.

Bei sommerlichen Temperaturen gingen die Ahlhornerinnen durch Violetta Pflaum (5. Minute) früh in Führung, verpassten es aber durch das Auslassen klarster Torchancen, den Vorsprung auszubauen. Durch einen Abwehrfehler gelang Büppel noch vor der Halbzeit der Ausgleich. Nach der Pause verstärkte der ASV den Druck und sorgte mit den Tore von Anna Lösekann (50.) und Lotte Hoppe (62.) für klare Verhältnisse. Den Entstand zum 4:1 erzielte Violetta Pflaum (80.) nach schönem Gassenpass von Lotte Hoppe.

Ein Sonderlob bekam Ahlhorns Kapitänin Fenja Fass, die überall zu finden war und fast jeden Zweikampf gewann. „Sie hat wesentlich zum Erfolg beigetragen“, freute sich Trainer König.

Arne Jürgens
Volontär, 2. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.