• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Faustballerinnen müssen reisen

13.11.2017

Ahlhorn /Brettorf /Moslesfehn Auch am dritten Spieltag der 1. Frauen-Bundesliga Nord können sich die Faustballfans aus dem Landkreis auf ein Derby freuen. Um das Spiel zwischen dem SV Moslesfehn und Ahlhorner SV sehen zu können, gilt es am Sonntag, 19 November, aber knapp 140 Kilometer zu reisen – denn Ausrichter des Spieltags ist der TSV Hagenah in Oldendorf. Zuerst muss Moslesfehn gegen Hagenah ran (11 Uhr), dann stehen sich der SVM und der Ahlhorner SV gegenüber. Das letzte Spiel des Tages bestreiten die Gastgeberinnen und der ASV.

Dagegen haben die Frauen des TV Brettorf – ebenfalls am Sonntag ab 11 Uhr – ihre ersten beiden Heimspiele gegen den TSV Bardowick und TV Jahn Schneverdingen vor sich.

Michael Hiller
Lokalsportredaktion
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2710

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.