• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

ASV bietet Favorit lange Paroli

13.05.2019

Ahlhorn /Leverkusen Mit einem ausgeglichenen Punktekonto sind die Bundesliga-Faustballerinnen des Ahlhorner SV am Sonntag vom zweiten Spieltag aus Leverkusen zurückgekehrt.

Bayer 04 Leverkusen - Ahlhorner SV 0:3 (8:11, 6:11, 7:11). Eine klare Angelegenheit war das Spiel gegen die Gastgeberinnen, auch wenn sich das Team von Trainerin Edda Meiers zunächst schwer tat. „Wir sind nicht so gut ins Spiel gekommen, was auch an den Platzverhältnissen lag. In Leverkusen wird auf einem recht offenen Feld gespielt, daher war es sehr windig“, berichtete ASV-Zuspielerin Janna Köhrmann. Doch im Laufe des ersten Satzes kamen die Gäste immer besser mit den Verhältnissen klar und ließen auch keine Zweifel mehr am Sieg.

Ahlhorner SV - TV Jahn Schneverdingen 2:3 (8:11, 3:11, 11:5, 11:7, 7:11). „Dass es gegen den Favoriten schwer wird, war uns klar“, sagte Köhrmann, deren Team in den ersten beiden Sätzen gegen Schneverdingen kein Land gesehen hat. „Dann hat unsere Schlagfrau Imke Schröder aber ihr Spiel gemacht und auch im vorderen Bereich gepunktet“, meinte die ASV-Zuspielerin. So konnten die Landkreislerinnen die Sätze drei und vier klar für sich entscheiden. „Schneverdingen war da schon etwas durcheinander“, so Köhrmann. Doch im Entscheidungssatz verpassten die Ahlhornerinnen eine Überraschung und der TV Jahn wurde seiner Favoritenrolle gerecht. „Dennoch sind wir mit unserer Leistung zufrieden. Wir sind noch einmal zurückgekommen und haben ein tolles Spiel gezeigt“, resümierte Köhrmann, deren Team nun auf Tabellenplatz zwei liegt.

Gloria Balthazaar Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2714
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.