• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Nachwuchs schlägt in Ahlhorn auf

10.08.2018

Ahlhorn Bevor am 18./19. August die besten nationalen Faustballteams der Männer und Frauen zu den Deutschen Meisterschaften in Ahlhorn aufschlagen, gehört die Sportanlage an der Katharinenstraße an diesem Wochenende noch einmal dem Faustballnachwuchs. An diesem Samstag, 11. August, treten ab 10 Uhr die Teams der männlichen und weiblichen U 12 zu den Landesmeisterschaften an. Gleich sechs der teilnehmenden Teams kommen aus dem Landkreis.

In der weiblichen U 12 treffen in der Vorrundengruppe A der Ahlhorner SV und der Wardenburger TV auf den MTV Wangersen. Für den TV Huntlosen – Drittplatzierter der Feld-DM 2017 in Waibstadt – und den TV Brettorf geht es gegen den TV Jahn Schneverdingen um den Einzug in die Endrunde.

Die männliche U 12 des TV Brettorf spielt in der Vorrunde gegen MTSV Selsingen, MTV Wangersen und TuS Empelde. Für den Ahlhorner SV, der in der vergangenen Feldsaison die Deutsche Vizemeisterschaft feierte, geht es gegen MTV Oldendorf und den TuS Bothfeld. Die ersten beiden Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale.

Die beiden Finalisten der Landesmeisterschaften sind sicher für die Deutschen Meisterschaften am 1./2. September in Biberach (Baden-Württemberg) qualifiziert.

Sönke Spille
Volontär, 2. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.