• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Bezirksliga: Ahlhorn trotz personeller Probleme erfolgreich

27.03.2019

Ahlhorn /Stenum /Ganderkesee Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Nachwuchs-Bezirksliga-Fußballerinnen aus dem Landkreis. Alle drei Teams konnten Siege feiern.

B-Juniorinnen: Ahlhorner SV - TSV Weyhe-Lahausen 4:0 (1:0). Lange haben sich die favorisierten Ahlhornerinnen schwer getan, doch noch vor der Pause konnte Christin Hülskamp die Gastgeberinnen in Führung bringen (37. Minute). „Danach lief es besser und wir hatten einige Torchancen“, sagte ASV-Trainer Carsten Mirbach, der nur wenige Akteurinnen zur Verfügung hatte. „Ich hatte überhaupt nur drei defensive Spielerinnen auf dem Feld. Also haben die Mädchen ihr Heil in der Offensive gesucht“, so der Coach. Larissa Schmidt (53.) und Lena Diemand (60.) machten den Sieg klar, ehe Anette Pflaum noch den Schlusstreffer markierte (78.).

C-Juniorinnen: TSV Ganderkesee - TuS Leerhafe-Hovel 2:1 (1:0). Mit dem Heimsieg haben die Ganderkeseerinnen vorübergehend den Sprung an die Tabellenspitze geschafft. Liliana Koers brachte die Gastgeberinnen schon früh in Führung (11.). 2:0 stand es dann nach einem Eigentor der Gäste (38.), die immerhin noch zum Anschlusstreffer kamen (44.).

VfL Stenum - FSV Jever 3:1 (3:0). Die Stenumer Mädchen haben endlich Punkte auf ihrem Konto – und zwar gleich drei. Gegen den Tabellenvorletzten trafen Anna Marie Engelhardt (26.) und Celina Behrens (29., 33.) noch vor der Pause. Auch wenn Jever in der 53. Minute noch zum Tor kam, ließen sich die Stenumerinnen den Sieg nicht mehr nehmen. Dennoch bleiben sie weiter auf dem letzten Tabellenplatz.

Gloria Balthazaar Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2714
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.