• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ahlhorn verteidigt Tabellenspitze

29.05.2017

Ahlhorn Mit zwei deutlichen 3:0-Siegen gegen den direkten Konkurrenten TV Jahn Schneverdingen sowie Aufsteiger TV Hammah verteidigte der Ahlhorner SV die Tabellenführung in der 1. Faustball-Bundesliga der Frauen.

Ahlhorner SV - TV Jahn Schneverdingen 3:0 (11:2, 11:6, 11:9). Einen perfekten Start erwischte Ahlhorn gegen Verfolger Schneverdingen. Sofort zog der ASV Punkt um Punkt davon. Eine schnelle Satzführung mit 11:2 war zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Ähnlich souverän präsentierte sich das Team von Trainerin Edda Meiners auch im zweiten Durchgang. Sowohl Pia Neuefeind als auch Imke Schröder agierten druckvoll und sicherten konsequent die Punkte für die Blau-Weißen. Schneverdingens Trainerin Tine Seitz fand auch nicht die richtigen Mittel, als Weltmeisterin Hinrike Seitz für ihre Hauptangreiferin in die Offensive rückte. Ahlhorn wandelte in der Endphase einen 8:9-Rückstand in den Satz- und Matchgewinn um.

Ahlhorner SV - MTV Hammah 3:0 (11:2, 11:6, 11:8). Ein 0:2-Rückstand im ersten Satz diente dem Favoriten als Weckruf. Die Defensive mit Sarah Reinecke und Sandra Wortmann setzte die eigenen Angreiferinnen fortan immer besser in Szene. Auch der zweite Satz brachte keine Wende für den bisher sieglosen MTV, auch wenn man gleich zwei Mal einen Drei-Punkte-Vorsprung erspielen konnte. Mit Imke Schröder im Hauptangriff lieferte Ahlhorn in der Schlussphase des Satzes eine fehlerfreie Leistung ab, als vor allem Jacqueline Zaddach in der Abwehr brillierte. So gestaltete sich auch der letzte Satz, in dem die Ahlhornerinnen viele lange Ballwechsel für sich entschieden. Ohne unter Druck zu geraten, siegten die Gäste aus Ahlhorn auch im dritten Durchgang. „Heute haben wir eine gute Leistung gezeigt. Das war vor allem in der Abwehr eine klare Steigerung“, sagte „Mittelfeldmotor“ Janna Köhrmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.