• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Jugend Trainiert Für Olympia: Wildeshausen dank Heimsieg weiter

03.05.2019

Ahlhorn /Wildeshausen Spannender hätte es kaum sein können: Im Kreisgruppenentscheid von Jugend trainiert für Olympia in Wildeshausen haben sich die Fußballer des Gymnasiums Wildeshausen im Elfmeterschießen durchgesetzt. Damit haben sich die Schüler in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2003 bis 2005) für den Bezirksentscheid qualifiziert. Das erste Spiel gewann die Helene-Lange-Schule mit 4:1, im Rückspiel hatte Wildeshausen mit 3:0 die Nase vorne. So musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen.

In der Wettkampfklasse III (2005 bis 2007) setzte sich das Graf-Anton-Günter-Gymnasium aus Oldenburg nach einem 3:0-Sieg gegen das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Ahlhorn und einem 3:1-Erfolg gegen das Max-Planck-Gymnasium Delmenhorst durch. In der Wettkampfklasse IV (2007 bis 2009) mit den jüngsten Teilnehmern erreichte ebenfalls das Graf-Anton-Günter-Gymnasium nach einem 5:0 und einem 1:1 gegen das Gymnasium an der Willmsstraße Delmenhorst die nächste Runde.

Bei den Mädchen, die zusammen mit den Jungen der Wettkampfklasse IV in Ahlhorn spielten, setzte sich die Helene-Lange-Schule Oldenburg durch. Im entscheidenden Spiel gegen die Heimmannschaft des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) gewannen die Oldenburgerinnen mit 8:0 und sicherten sich damit das Weiterkommen in der Wettkampfklasse II. Zuvor hatte die Auswahl des DGB gegen das Gymnasium Nordenham 2:2 gespielt und gegen das Gymnasium an der Willmsstraße Delmenhorst mit 4:1 gewonnen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Wettkampfklasse II zog das Gymnasium Eversten in die nächste Runde ein. Die Mädchen gewannen gegen das DBG mit 5:0 und gegen das Gymnasium an der Willmsstraße mit 2:0. Damit sind bei den Mädchen alle Landkreis-Teams ausgeschieden.

Der Bezirksentscheid findet am 20. und 21. Mai in Leer statt, der Sieger qualifiziert sich für den Landesentscheid.

Gloria Balthazaar Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2711
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.