NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

STADTMEISTERSCHAFT: Ahlhorner Nachwuchs erklimmt Podium

20.07.2007

LANDKREIS Erfolgreich zeigten sich die Taekwondo-Sportler des Ahlhorner-Budo-Clubs bei den Karate-Stadtmeisterschaften in Oldenburg. Gekämpft wurde in den Disziplinen Kata und Team-Kata (Formenlauf) sowie im Kumite (Freikampf). Das Team des Trainerduos Heinz Madderken und Fabian Evers holte zahlreiche Medaillen.

In der Gruppe Kata bis sechs Jahre wurde Walid El-Kassar ebenso Stadtmeister wie sein Bruder Khalid (sieben bis zehn). Die Geschwister Diana und Matthias Stoll belegten in ihren jeweiligen Kata-Gruppen der Altersklasse elf bis 13 Jahre ebenfalls den ersten Platz. Den fünften Titel für Ahlhorn errang Pascal Gäfke im Freikampf der Altersstufe sieben bis zehn Jahre. Zudem sicherte er sich im Kata die Vizemeisterschaft.

Ebenfalls auf Platz zwei kamen Marvin Feyen (Kata, elf bis 13), Jennifer Schaar (Kata, 14 bis 17), Diana Stoll (Kata, elf bis 13) und Marvin Feyen (Team-Kata, elf bis 13).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zudem holten Matthias Stoll und Jennifer Schaar in ihren Freikampf-Gruppen jeweils Bronze. Das Podium knapp verpasst hat Joschua Kannapin – er wurde im Kata (elf bis 13) Vierter. Erstmals dabei war Jasmin Stoll. Sie errang gegen starke Konkurrenz zwar keine Medaille, sammelte aber in beiden Disziplinen wichtige Erfahrungen.

In den Ferien findet in Ahlhorn (freitags) und auch in Huntlosen (mittwochs) kein Training statt. Danach können sowohl Kinder als auch Erwachsene gerne wieder zum Schnuppertraining vorbeischauen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.