• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ahlhorner stürmen auf Spitzenplatz

07.12.2015

Hammah /Armstorf Souverän an die Tabellenspitze gesprungen sind die Bundesliga-Faustballer des Ahlhorner SV an ihrem ersten Punktspiel-Wochenende der Hallensaison durch zwei glatte 5:0-Auswärtserfolge.

MTV Hammah - Ahlhorner SV 0:5 (4:11, 7:11, 6:11, 4:11, 7:11). Keine Chance ließen die Ahlhorner dem stark verjüngten Team aus Hammah am Sonnabend. „Hammah war sonst immer ein Gegner auf Augenhöhe, jetzt haben sie einen Umbruch hinter sich und sind gespickt mit erst 18-Jährigen“, erklärte ASV-Trainer Thomas Neuefeind, warum dieser Sieg vorher erwartet wurde.

Die Satzanfänge habe Hammah noch ganz gut gestaltet, aber dann habe die Gegenwehr nachgelassen.

SV Armstorf - Ahlhorner SV 0:5 (5:11, 2:11, 7:11, 3:11, 7:11). Sogar noch deutlicher bezwang der ASV einen Tag darauf Aufsteiger Armstorf – die ein ähnlich junges Team aufbieten wie Hammah. „Die müssen sich in der Liga erstmal zurecht finden. Sie haben erst gut mitgehalten, aber haben dann gesehen, dass die Erfahrung fehlt“, erklärte Neuefeind: „Sie müssen noch lernen.“ Das müssen die Ahlhorner nicht unbedingt (Neuefeind: „Wir sind auf allen Positionen sicher. Nur die Angaben könnten noch etwas souveräner sein.“), doch ausruhen darf sich der ASV im Hinblick auf die kommenden schweren Spiele auch nicht. Deshalb freute sich Neuefeind, dass er Lucas Overberg ins Team eingebaut hat. „Auch er hat überzeugt“, lobte der Coach.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2032
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.