• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Alterskönig Steenken gestaltet Auftakt

10.08.2010

NEERSTEDT Der Neerstedter Alterskönig Günther Steenken lud am Sonntagvormittag zu einem Umtrunk ein und läutete damit die Serie der Königsempfänge im Rahmen des Neerstedter Schützenfestes ein, das erstmals im August gefeiert wird. Am Sonnabend, 14. August, folgt die Damenkönigin Inka Drieling. Sie lädt zur Kaffeetafel in der Schützenhalle ein. Nach dem Kaffeetrinken ermitteln die Damen in einem verdeckten Schießen ihre neue Königin, die aber erst am Schützenfestsonntag, 22. August, in Amt und Würden gesetzt wird.

Am Festsonntag. 22. August, treffen sich die Neer­stedter Schützen und Schützinnen bereits um 11.30 Uhr „Hinter dem Wehe“ und zwar an der Kreuzung „Neue Dorfstraße/Am Wehe“. Dort werden die Schützenvereine Brettorf und Dötlingen begrüßt. Angeführt vom Musikverein Bühren und dem Spielmannszug Hatten marschieren dann alle gemeinsam zur Residenz von Schützenkönig Karl Pistorius. Nach einem gemütlichen Beisammensein geht es im Festmarsch über die Kirchhatter Straße in Richtung Neerstedt. Der Weg zur Kranzniederlegung am Denkmal wird über Hauptstraße/Moorweg/Auf dem Brink/Brettorfer Straße zurückgelegt. Anschließend geht es über die Brettorfer Straße und die Hauptstraße zum Schießstand. Der Verein bittet die Anwohner entlang der Marschroute, die Straßen mit Fähnchen auszuschmücken. Gegen 15 Uhr soll der Festmarsch auf dem Schützenplatz eintreffen, wo die Musikzüge dann ein Platzkonzert geben und der allgemeine Markttrubel mit Kinderbelustigung, Kinderschminken, Tombola und Königslotto beginnt.

Parallel dazu ermitteln die Kinder, Jugendlichen, Schützen und Altersschützen ihre neuen Majestäten. Nur der mit der Armbrust ausgeschossene Kinderkönig wird gegen 17 Uhr auf dem Festplatz gekrönt. Alle anderen Majestäten werden auf dem Festball mit DJ Andre um 19.30 Uhr vorgestellt. Außerdem werden die 15-Mann-Pokale und Einzeltrophäen vergeben. Der Eintritt zum Ball ist frei, es gibt Freibier.

Am Montag, 23. August, treffen sich die Neerstedter Vereinskameraden mit ihrem neuen König zum Katerfrühstück und lassen den Tag mit einem Ausflug durch die Gemeinde ausklingen. Die Preisverteilung vom Preisschießen findet am 27. August, 20 Uhr, auf der Schießsportanlage in Verbindung mit einer Grillfeier statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.