• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

PFERDESPORT REIT- UND FAHRVEREIN HOLLE-WÜSTING ERMITTELT MEISTER: Angelika Osterthun in der Dressur erfolgreich

18.07.2008

HOLLE Das Vereinsturnier des Reit- und Fahrvereins Holle-Wüsting ist sehr erfolgreich verlaufen (die NWZ berichtete). Vereinsmeister wurden in der Dressur Angelika Osterthun mit Fred, im Springen Janina Thiel mit Tiffany. Die Pony-Vereinsmeisterschaft sicherte sich Bianca Stolle mit Cantago. Cup-Siegerin wurde Sabrina Borchers mit Lucky. Bei den Fahrern sicherte sich Heiko Stolle die Vereinsmeisterschaft der Einspänner. Bei den Zweispännern siegte Kristian Martens.

Die Prüfung in der Führzügelklasse gewann Eike Gorath vor Nicole Beneke. Den Reitwettbewerb ohne Galopp gewann in der 1. Abteilung Greta Steenemann vor Svenja Heinemann. In der 2. Abteilung siegte Celina Böschen vor Annika Leis. Im Reitwettbewerb 1. Abteilung hieß das Ergebnis Kira Bergemann vor Imke Buchholz. In der 2. Abteilung gingen die ersten zwei Plätze an Maylin Stolle und Shaline Helms. Die 3. Abteilung gewann Luise Fittje vor Charlotte Schellack. In der 4. Abteilung lag Lena Dinklage vor Verena Beneke. In der 5. Abteilung siegte Laura Dinklage vor Sophie Schellack.

Den Dressur-Wettbewerb der Pferde gewann Luise Fittje vor Anna Schön. In der Dressur der Ponys siegte Bianca Stolle vor Melissa Wenke. In der E-Dressur der Pferde siegte Silke Siems vor Sabrina Borchers. Die E-Dressur der Ponys ging an Bianca Stolle vor Sabrina Rüscher. In der A-Dressur Pferde und Pony siegte Kerstin Stolle vor Angelika Osterthun. In der L-Dressur gewann Angelika Osterthun vor Annika Witte. Den Spring-Wettbewerb der Pferde und Ponys gewann Julia Dinklage vor Marthe Damke. Im E-Stilspringen siegte Vanessa Gallo zweite wurde Sabrina Borchers. Das E-Stilspringen Ponys entschied Carina Leysing für sich, zweite wurde Bianca Stolle. Im A-Stilspringen siegte Amelie Weber vor Sven Gallo. Das L-Zeitspringen gewann Janina Thiel vor Lisa Schön. In der Dressur der Zweispänner siegte Kristian Martens vor Heiko Stolle. In der Dressur-Einspänner hieß das Ergebnis Heiko Stolle vor Petra Höpe-Schneidewind. Das Hindernisfahren der Zweispännergewann Kristian Martens vor

Heiko Stolle. Im Hindernisfahren der Einspänner siegte Sandra Wiechmann vor Nicole Brouwer. Das Hindernisfahren mit festen Hindernissen gewann Ina Witte vor Sandra Wiechmann. In der Kostüm-Paar-Klasse siegte das Paar Bianca Stolle und Nele Alpen vor Franziska Schmidt/Silke Siems. Den Preis für das beste Kostüm gewannen Judith Folkers/Imke Buchholz.

1. Vorsitzender Ulrich Schulz war krankheitsbedingt verhindert und wurde von Gert Hohnholz vertreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.