• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Anke Koopmann gibt Amt auf

30.03.2017

Ahlhorn Der Reha-Sportverein Großenkneten macht zunächst ohne Vorsitzende/n weiter. Bei der Jahreshauptversammlung im Ahlhorner Gasthaus Rönnau räumte Vorsitzende Anke Koopmann (67) nach 16 Jahren den Stuhl. „Ich möchte den Posten für eine jüngere Person freimachen“, sagte sie. Trotz Suche im Vorfeld der Sitzung und Nachfrage bei den Mitgliedern im Saal fand sich niemand, der sich zur Wahl zum Vorsitz des Vereins stellte. Schließlich wurden Günter Bachmann (72) zum 2. Vorsitzenden und Martin Steinkamp (56) zum 3. Vorsitzenden gewählt. Ilse Helbig (69) wurde einstimmig als Kassenwartin bestätigt. Als Schriftführerin nahm Sandra Manzek (50) die Wahl als Nachfolgerin von Arne Koopmann an.

Bleibt nun weiter die Suche nach einem Vorsitzenden. Kommissarisch übernimmt der neugewählte „Rumpfvorstand“ die Arbeit. „Wer sich für die Arbeit im Vorstand interessiert und hereinschnuppern möchte, soll sich unbedingt bei uns melden“, so die scheidende Vorsitzende Anke Koopmann und der neue 2. Vorsitzende Günter Bachmann. „Wir schubsen keinen ins kalte Wasser.“

Zum Jahresanfang waren 328 Mitglieder im Verein. Es sind 247 Frauen und 81 Männer. Besonders aufmerksam wurde der Finanzbericht der Kassenwartin Ilse Helbig verfolgt. Finanziell steht der Verein sehr gut da. Die über 100 anwesenden Mitglieder gewährten dem Vorstand einstimmig Entlastung.

Für 25 Jahre Treue zum Reha-Sportverein wurden Elvira Rausch sowie Erika und Paul Schmidtchen geehrt. Blumen überreichten der zu diesem Zeitpunkt noch amtierende 2. Vorsitzende Hergen Schritt und die bisherige Vorsitzende Anke Koopmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.