• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Applaus für Akrobaten

13.01.2010

Großer Auftritt: Für die Sportakrobaten der „Green Spirits“ von der TSG Hatten-Sandkrug und der „Lovely Fairies“ des TSV Großenkneten wurde das „Feuerwerk der Turnkunst“ des Niedersächsischen Turnerbunds in Oldenburg zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie traten als lokale Gruppen zu Beginn der größten europäischen Turnshow vor 4200 Zuschauern in der ausverkauften Weser-Ems-Halle auf. Und die Sandkruger bekamen am Freitag für ihre Choreografie „Die Rückkehr der grünen Drachen“ ebenso großen Beifall wie die Großenkneter am Sonnabend für ihre Interpretation der Geschichte von „Peter Pan“. Sportakrobaten, die im Landkreis wohnen, gehören auch zur „New Power Generation“ des Oldenburger TB, die am Sonnabend als zweite lokale Gruppe auftrat.

Ein Dauerläufer war Peter Lüesse schon als Fußballer. Der ehemalige Mittelfeldmotor des Ahlhorner SV glänzte auf dem Fußballfeld auch durch seine nimmermüde Einsatzfreude. Inzwischen hat er sich einen neuen sportlichen Schwerpunkte gesetzt: Er läuft ohne Ball. Am Sonntag startete der gebürtige Ahlhorner bei der Sandkruger Schleife im 13-Kilometer-Lauf. Nach 49:16 Minuten war der Dinklager im Ziel und wurde damit Erster in der Altersklasse M 35.

Die Badminton-Abteilung des Wardenburger TV blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2009 zurück, teilte der Verein mit. Zum einen wurde das 15-jährige Bestehen gefeiert. Daher wurde ein „Jubiläumsturnier“ veranstaltet, das regen Zuspruch fand. Zum anderen wurde die vor einem Jahr begonnene Jugendarbeit intensiviert und ausgebaut. Die von Reiner Grahl und Matthias Schnittker geleitete Gruppe trainiert jeden Montag von 18 bis 19.30 Uhr in der Everkamphalle in Wardenburg. Derzeit besteht sie aus Schülern und Jugendlichen im Alter von elf bis 15 Jahren. Die Ersten nahmen bereits an Ranglistenturnieren teil und sammelten erste Erfahrungen in Duellen mit anderen Spielern. Es wird darauf hingearbeitet, für die nächste Saison im Jugendbereich eine Mannschaft zu melden, die Punktspiele bestreitet. Weitere Informationen unter 04407/20491.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.