• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Arbeitsdienst läutet Frühjahr ein

04.03.2017

Grad Mit einem Arbeitsdienst am Samstag, 11. März, um 13 Uhr will der Turn- und Sportverein Ostrittrum das Frühjahr langsam aber sicher einläuten. Geplant sind Beschnitt der Sträucher und Pflegearbeiten rund um das Vereinsheim in Grad. Das tat Vorsitzender Manfred Schröder am Donnerstagabend während der Jahreshauptversammlung des Vereins im Terminausblick kund.

Zuvor hatte Schröder das vergangene Jahr Revue passieren lassen. Neben den Traditionsveranstaltungen wie Osterfeuer und Maibaumsetzen war die Wandergruppe unterwegs, eine Sommerradtour und ein Wintergang gehörten zu den Vereinsangeboten, wie auch die zwei Fitness-Gruppen unter Leitung von Imke Evers in Zusammenarbeit mit dem TV Neerstedt.

Daneben lädt der TuS neu angekommene Mitbürger zum Training und anschließenden Fußballspiel mittwochs ab 17.30 Uhr ein. Die Kontakte laufen über Integrationsmitarbeiter Adam Tirrna. „Allerdings sind die Abende mal gut, mal weniger gut besucht“, erklärte Hans-Jürgen Rippe.

Die Vorstandswahlen brachten keine Veränderungen. Erster Vorsitzender des 209 Mitglieder zählenden Sportvereins ist weiter Manfred Schröder. Zweite und Dritte Vorsitzende bleiben Imke Evers und Martina Hütt. Ebenfalls wiedergewählt wurden Schriftführer Hans-Jürgen Rippe, Kassenwart Ingo Schröder, die Sportwarte Hartmut Abel und Kerstin Brunken, die Jugendwarte Martina Hütt und Kerstin Brunken sowie die Frauenwartinnen Imke Evers und Ute Rippe. Evers bleibt daneben auch Wanderwartin.

In der Vereinskasse blieb ein Minus im Geschäftsjahr. Allerdings mussten die Energiekosten für drei Jahre auf einmal gezahlt werden.

Die nächsten Termine des Vereins sind das Osterfeuer, zu dem sich die TuS-Mitglieder am 15. April treffen, und das Maibaumsetzen am 30. April. Ab Karfreitag startet die Radfahrergruppe „Ped man to“ wieder ihre Touren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.