• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

ASV-Männer reisen zu fünft zur Deutschen

17.03.2006

[SPITZMARKE]SCHWIEBERDINGEN /AHLHORN[ /SPITZMARKE] SCHWIEBERDINGEN/AHLHORN/EB - Am Wochenende startet der Ahlhorner SV als einzige Mannschaft aus dem Landkreis auf den Deutschen Meisterschaften der Männer 50+ in Schwieberdingen bei Stuttgart. In der Vorrundengruppe A haben es Fritz Wilke, Torsten Koschnitzke, Erich Meyer, Erich Kreye und Max Hunger mit TiB Berlin zu tun, eine lösbare Aufgabe. In der zweiten Begegnung treffen die ASV-Aktiven auf einen alten Bekannten: ESG Frankonia Karlsruhe – ein Team mit zwei ehemaligen Nationalspielern und demzufolge ein schwerer Brocken. Im dritten

Spiel müsste der mehrmalige DDR-Meister TSV Bachfeld geschlagen werden, eine Aufgabe, die angesichts der Personalnot auf Ahlhorner Seite (es fahren nur fünf Spieler mit) wohl nicht zu lösen ist. Die letzte Hoffnung auf ein Weiterkommen knüpfen die Altvorderen des ASV an einen Sieg gegen den TSV Roth.

In der Endrunde könnte die ASVer der amtierende deutsche Meister VFB Stuttgart, der Zweitplazierte der letzten Meisterschaft, FFW Offenburg, oder TSV Bayer Leverkusen erwarten. „Wenn wir ohne Ulli Meiners, der bei der heimischen DM unabkömmlich ist, die Endrunde erreichen, haben wir unser Soll erfüllt, der Rest ist Zugabe", meint Erich Kreye.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.