• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kreisliga: Aufsteiger TSV Ganderkesee II wieder im Aufwind

25.04.2016

Ganderkesee Sehr gut erholt von der 1:5-Niederlage im letzten Punktspiel beim VfL Wildeshausen II zeigte sich Fußball-Kreisligist TSV Ganderkesee II. Gegen den Harpstedter TB gewann die Mannschaft von Andreas Dietrich mit 3:1 (1:1). Der TSV-Trainer zeigte sich besonders erfreut darüber, dass seine Mannschaft sich wieder einmal von ihrer besseren Seite zeigte und auch Fehler, die im ersten Abschnitt noch gemacht wurden, nach der Pause abstellte.

Gegen einen Gegner, der während der gesamten Begegnung ständig um ein gutes Ergebnis bemüht war, gingen die Platzherren durch Jan Spille schon früh (6. Minute) in Führung. In der Folge verlief das Spiel zunächst ausgeglichen, wobei es keine nennenwerten Tormöglichkeiten gab. „Beim Ausgleichstreffer haben wir uns taktisch schlecht verhalten, was wir in der Halbzeitpause auch angesprochen haben“, meinte Dietrich. Harpstedts Christian Goritz kam in die richtige Schussposition und schoss das 1:1. Wichtig war für den TSV-Coach, dass seine Mannschaft durch den Ausgleich nicht verunsichert war, sondern weiter versuchte, Druck zu erzeugen und das Spiel zu machen. Jannik Schrank gelang die erneute Führung (66.), die noch mehr Kräfte frei setzte. Es dauerte aber bis in die Nachspielzeit, ehe Marius Gruber mit seinem Tor den Erfolg unter Dach und Fach brachte. „Im Gegensatz zum Spiel in Wildeshausen zeigte mein Team keinen Kraftverlust“, so Dietrich.

Tore: 1:0 Spille (6.), 1:1 Goritz (36.), 2:1 Jannik Schrank (66.), 3:1 Gruber (90. + 2).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.