• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Aufstiegsaspiranten treffen sich im direkten Duell

01.06.2016

Landkreis In der 1. Fußball-Kreisklasse könnte an diesem Mittwochabend im Kampf um den zweiten Tabellenplatz, der zum Aufstieg in die Kreisliga berechtigt, eine Vorentscheidung gefallen. Aktuell liegen der FC Huntlosen auf Rang zwei und der Delmenhorster TB als Dritter mit jeweils 54 Punkten gleichauf. Um 19.30 Uhr treffen die Rivalen nun auf der Anlage des DTB im direkten Duell aufeinander. Der Sieger hätte die besten Karten, neben dem souveränen Meister TSV Ippener (69) in die Kreisliga hochzugehen. Sollte das Spitzenspiel unentschieden enden, profitiert davon der SV Atlas Delmenhorst II. Denn die Delmenhorster (52 Punkte), derzeit auf Platz vier, hätten dann die große Chance, mit einem Sieg beim Bookholzberg TB zu den beiden vor ihnen liegenden Teams gleichzuziehen. Da am Saisonende in den Spielklassen unterhalb der Kreisliga bei Punktgleichheit nicht das Torverhältnis zählt, sondern Entscheidungsspiele angesetzt werden, sorgt diese Konstellation für doppelte Spannung.

Nur um Platzgerangel im Mittelfeld geht es in den weiteren Mittwochspielen TuS Hasbergen - TV Falkenburg (19.30 Uhr) und Harpstedter TB II - Sf Wüsting (20 Uhr).

Bereits am Dienstagabend standen sich die Sf Littel und der FC Hude II gegenüber. Mit 6:2 (4:1) gewannen die Huder und verbesserten sich damit auf den neunten Tabellenplatz. Tore: 0:1 Christopher Haar (20.), 0:2 Kai Wachtendorf (27.), 0:3 Haar (31.), 1:3 Lutz Würdemann (FE/38.), 1:4 Haar (39.), 1:5 Oliver Giehl (51.), 2:5 Mark Jeddeloh (60.), 2:6 Patrick Wunder (76.).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.