• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Ausfälle schwächen Mehrings-Team

19.01.2013

Bookholzberg Weiter auf Punktejagd wollen die Verbandsliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg an diesem Sonnabend (18 Uhr) im Spiel beim starken Aufsteiger HSG Osnabrück gehen. Die HSG ist gewarnt: Bereits im Hinspiel, dass die Landkreisler 29:25 gewannen, zeigte das junge Osnabrücker Team große spielerische Qualitäten und hielten über 60 Minuten das Tempo hoch.

Zwar mussten die Osnabrücker in den darauffolgenden Partien mehrfach Lehrgeld zahlen, doch mittlerweile haben sich die Südniedersachsen in der neuen Spielklasse eingewöhnt und konnten insbesondere vor eigenem Publikum das ein oder andere Ausrufezeichen setzen. Ausschlaggebend hierfür war vor allem der breite Kader der Hausherren, durch den sie Ausfälle stets kompensieren und das Tempo nach Bedarf forcieren konnten.

Hier wird das Team von Trainer Frank Mehrings folglich höllisch aufpassen müssen. Schließlich fehlen den Landkreislern mit Marcel Behrens, Arne Heinken und Nico Mönnich drei wichtige Spieler. Auch hinter dem Einsatz von Helge Voigt steht noch ein Fragezeichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Trotz einer nur geringen Trainingsbeteiligung war die Vorbereitung auf das Spiel intensiv. Besonders das eigene Rückzugsverhalten und die Defensive werden für einen Erfolg der Mehrings-Sieben entscheidend sein. Schafft sie es dann noch, den Schwung aus den vergangenen Partien auch nach Osnabrück mitzunehmen, wären zwei weitere Punkte möglich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.