• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ausfälle wiegen zu schwer gegen Emden

11.11.2014

Bookholzberg Nach der zweiten Niederlage in Folge für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg III, dieses Mal verlor das Team von Coach Gerold Steinmann mit 23:27 (11:11) gegen die HSG Emden, ist der Kontakt zu den Spitzenmannschaften in der Weser-Ems-Liga der Handball-Männer zunächst einmal etwas abgerissen.

Die HSG musste auf einige wichtige Akteure verzichten und fand so nur schwer ins Spiel. Im Abwehrmittelblock machte sich das Fehlen von Ralf Uhlhorn und Ralf Denker bemerkbar, denn hier fehlten die konsequenten Absprachen. Im Angriff blieb gegen die kompromisslose Emdener Deckung die nötige Durchschlagskraft aus. Somit setzten sich die Gäste vorentscheidend auf 21:14 in Hälfte zwei ab. Die gute Moral der HSG III und Aufholjagd wurde letztlich nicht mehr belohnt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.