• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Badmintonspieler feiern Erfolge

13.05.2017

Landkreis Einige schöne Erfolge feierten die Badmintonspieler aus Großenkneten und Wildeshausen bei den Kreismeisterschaften in Delmenhorst.

Sieger bei den Jungen U 11 wurde Finn Heuchlow. In einer Sechser-Gruppe setzte er sich mit fünf Siegen durch. Im entscheidenden Gruppenspiel um den Turniersieg bezwang er Niklas Gerstner (BW Ramsloh) ganz knapp mit 21:19 sowie 22:20 und konnte sich über seinen ersten Kreismeistertitel freuen. Die Altersklasse U 13 war sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen stark besetzt, so dass es hier für Lia Schlüter und Pekka Küther noch nicht für ganz vorne reichte. Lia setzte sich im Platzierungsspiel gegen Finja Kratz (TV Heidkrug) durch und wurde Siebte. Pekka beendete das Turnier auf Platz acht.

Auch die Aktiven des SC Wildeshausen konnten in Delmenhorst mit guten Leistungen und Ergebnissen auf sich aufmerksam machen. Dank der ersten Plätze von Henry Storz (Jungen U 17), Elin Fink (Mädchen U 13) und Paulina Kowalska (Frauen U 19) gingen gleich drei Kreismeistertitel nach Wildeshausen. Weitere Podestplätze gab es für Nike Fink (2. Platz, Mädchen U 11), Wilhelm Brinkmann (2. Platz, Jungen U 13) und Yannik Beier (3. Platz, Jungen U 11). Vizemeister bei den Männern U 19 wurde Martin Möllmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.