NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Abschlussschießen: Ballons segeln bis nach Bokel und Loxstedt

05.12.2011

GROßENKNETEN Stolz über die tollen Leistungen seiner Schützlinge zeigte sich der Jugendsportleiter des Schützenvereins Großenkneten, Willi Kertz, als er am Sonnabend beim Abschlussschießen die Siegerehrung in der Schießhalle vornahm.

Beim Abschlussschießen der Erwachsenen im Schützenverein holte sich den Ortspokal das Team Ost mit 474 Ringen.

In der Lichtpunktklasse ging die Wanderplakette an Sascha Behling (29 Ringe), einen Präsentkorb gewann Anna-Lena Behling (35 Ringe), die zugleich auch Jahresbeste im Schützenverein wurde. Jannis Wolf wurde Vereinsmeister (61 Ringe).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Schülerklasse gewann Daniel Grenz die Wanderplakette (36 Ringe), Nikita Grenz errang den Präsentkorb (56 Ringe) und Dennis Jähnke wurde Jahresbester. Der Vereinsmeistertitel ging hier an Pascal Lübke (36 Ringe)

In der Jugendklasse gewann Jens Voß (32 Ringe) die Wanderplakette, über den Präsentkorb konnte sich Rene Kreye (50 Ringe) freuen, der ebenso Jahresbester wurde. Den Titel als Vereinsmeister holte sich Jens Voß (34 Ringe).

Geehrt wurden auch die Sieger des Luftballonwettbewerbs vom Schützenfest. Platz eins ging hier an Seike Grotelüschen, deren Ballon rund 188 Kilometer weit bis nach Bokel flog. Bis nach Loxstedt (86 km) segelte der Ballon von Lena Oetjen, und der Ballon von Melchor Geibel wurde in Hude gefunden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.