• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

ASV-Mädchen holen Titel in Bardowick

27.06.2019

Bardowick /Wildeshausen Bei den Landesmeisterschaften der U-12-Jugend im Faustball in Bardowick holte die weibliche Jugend des Ahlhorner SV den Landesmeistertitel und qualifizierte sich so für die Deutschen Meisterschaften am Samstag, 31. August, und Sonntag, 1. September, in Kellinghusen.

Nach einem 2:0 Sieg gegen den TV Huntlosen (11:5, 11:5) und einem 1:1 Unentschieden gegen den TSV Essel (10:12, 11:5) setzte sich Ahlhorn im Halbfinale mit 2:1 gegen den TV Brettorf (11:7, 7:11, 11:9) durch. Im Finale ging es über drei Sätze gegen den TV Jahn Schneverdingen. Am Ende stand ein 2:1-Sieg (5:11, 11:5, 9:11). Der TV Brettorf beendete das Turnier auf dem dritten, der TV Huntlosen auf dem sechsten, der Wardenburger TV auf dem siebten Platz.

Bei den Jungs holten die Lokalmatadore des TSV Bardowick den Landesmeistertitel. Der TV Brettorf musste sich neben zwei deutlichen Siegen in der Gruppenphase lediglich dem späteren Turniersieger aus Bardowick mit 0:2 (6:11, 10:12) geschlagen geben. Im Halbfinale wartete dann das Spiel gegen den Dauerrivalen aus Oldendorf. Nach einer tollen Leistung hatte man den Favoriten aus Oldendorf bei einer 10:6 Führung im 3. Satz eigentlich besiegt, aber die Matchbälle konnten nicht verwertet werden. Die Brettorfer verloren sehr unglücklich mit 1:2 (9:11, 11:9, 13:15). Im Spiel um Platz drei ging es für die Brettorfer gegen den MTV Wangersen, Die Brettorfer sicherten sich mit einem 0:2 (11:7, 11:8) Bronze.

Mit diesen Platzierungen sicherten sich die Brettorfer voraussichtlich auch die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Hier gilt es allerdings noch, die Meldeergebnisse der anderen Verbände abzuwarten.

Für die männliche U 12 des Wardenburger TV endete das Turnier mit einem Match gegen die Mannschaft aus Ahlhorn im Spiel um Platz fünf, welches die Wardenburger mit 2:1 (3:11, 11:8, 11:9) für sich entscheiden konnten.

Daniel Schumann Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.