• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Auswahl überzeugt als Dritter

27.02.2019

Barsinghausen /Landkreis Stark verkauft haben sich die Kreisauswahlfußballer Oldenburg-Land/Delmenhorst bei der Endrunde um den 3. „Avacon Futsal-Cup“. Sie belegten am Dienstag nach Abschluss des zweitägigen Turniers der U-12-Fußballer in der Barsinghäuser Karl-Laue-Halle einen starken dritten Platz hinter dem VfL Wolfsburg und Hannover-Stadt. Für die Endrunde mit sechs Mannschaften hatten sich die Stützpunktteams des Jahrgangs 2007 sowie die Mannschaften der Leistungszentren in regionalen Vorrundenturnieren qualifiziert.

Die Kreisauswahl Oldenburg-Land/Delmenhorst, die ihr Stützpunkttraining in Huntlosen absolviert, erwischte am Montag einen guten Start und gewann ihr Auftaktspiel gegen Hannover-Stadt überraschend mit 1:0. Gegen Hannover-West gab es hingegen eine 2:4-Niederlage. Drei weitere Partien folgten dann am Dienstag. Und auch hier erwischten die Landkreiskicker mit dem 3:1 gegen VfL Osnabrück einen erfolgreichen Auftakt. Gegen den späteren ungeschlagenen Turniersieger VfL Wolfsburg musste das Team von Trainer Pierre Schwital eine 0:2-Niederlage verkraften. Das letzte Spiel gegen Göttingen-Osterode endete 2:2. Somit reichten die erkämpften sieben Punkte in der Abschlusstabelle zu Rang drei hinter Wolfsburg (15) und Hannover-Stadt (9). Hannover-West, Göttingen-Osterode und Osnabrück kamen alle auf vier Punkte.

Das Aufgebot der Kreisauswahl: Sören Wickmann, Maximilian Schmitz, Jonte Huntemann (alle SV Tungeln), Enes Yalcin (Delmenhorster TB), Marie Brestrich (JSG Wardenburg/Tungeln), Jesper Riemann, Yannick Schmiesing (beide TuS Eversten), Tilman Kumpf (VfL Stenum), Theis Altscher (VfL Wildeshausen)

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.