• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Beim VfL schließt sich der Kreis

04.06.2014

Wildeshausen Die Idee kam vor sechs Jahren nicht gerade spontan. Beim Zusammensitzen im Keller der Familie Ahrmann wurde der Gildeclub La Schickeria gegründet. „Die Idee, einen eigenen Gildeclub zu gründen, war eigentlich schon immer da. Dann sind wir es einfach angegangen“, blickt Jannik Wallner zurück.

Mittlerweile ist die Gemeinschaft auf 21 Personen angewachsen. Eins verbindet alle Mitglieder: Sie haben beim VfL Wildeshausen Fußball gespielt – oder sind immer noch aktiv. Viele von den Gildebrüdern sind auch gemeinsam zur Schule gegangen und kennen sich seit ihrer Kindheit. „Wir sind eine eingeschworene Einheit. Auch außerhalb der Gildezeit unternehmen wir viel zusammen“, erklärt Wallner das große Plus bei La Schickeria.

Im vergangenen Jahr feierte La Schickeria ihr fünfjähriges Bestehen. Das eingesendete Bild entstand bei der Frackprobe im Garten von Mitglied Dennis Schröder.

Der fußballerische Hintergrund der jungen Wildeshauser spiegelt sich auch in der Begeisterung für den Gildecup wider. Direkt bei der ersten Teilnahme an dem Fußballturnier für Gildeclubs im Jahr 2009 sicherte sich La Schickeria den Titel. Weitere Siege folgten in den Jahren 2012 und 2013. Ob in diesem Jahr der Pokal erfolgreich verteidigt werden kann? „Wir lassen uns überraschen. Es wäre natürlich eine tolle Sache“, so Wallner.   Falls andere Pfingstclubs ähnliche originelle Fotos haben, können sie diese gerne bei der NWZ  in der Westerstraße 25 abgeben oder per Mail senden an red.wildeshausen@nordwest-zeitung.de. Der Gewinner wird in Postergröße im NWZ -Extrablatt zum Gildefest abgedruckt.

Lars Puchler
Redakteur
Lokalsport Ammerland
Tel:
04488 9988 2610

Weitere Nachrichten:

VfL Wildeshausen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.