• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 30 Minuten.

Vordenker Der Partei
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Bescherung vor dem Fest

08.12.2018

Ein bisschen war es wie eine vorweihnachtliche Bescherung, was da beim Adventsschießen des Schützenvereins Kirch- und Klosterseelte stattfand: Unter anderem wechselten ein Flachbildschirm und eine Kaffeemaschine den Besitzer. Zu dem Adventsschießen, so berichtet Pressewart Lübbo Bielefeld, hatten sich zahlreiche Mitglieder im Schießstand des Dreimädelhauses eingefunden. Zuerst stärkten sich dort alle Beteiligten an einer Kaffeetafel. Danach begann der Schießwettbewerb. Auf den Ständen galt es, mit altertümlichen Waffen sein Können unter Beweis zu stellen. Die letzte Möglichkeit, sein Ergebnis noch zu verbessern, bestand darin, eine glückliche Hand beim Würfeln zu zeigen. Denn jedes Schießergebnis wurde mit der Augenzahl des Würfels multipliziert. Bernd Menzel war schließlich der Schütze mit dem besten Ergebnis und einem Quäntchen Glück – und bekam den begehrten Wanderpokal. Bei der Veranstaltung wurden schließlich die attraktiven Preise der beiden Glücksstände verlost. „Von den drei Schießveranstaltungen des Jahres wurde je Glücksstand der Gewinner im Losverfahren aus den fünf besten Schützen ermittelt“, erläuterte Bielefeld das Prozedere. Petra Brinkmann hatte Glück und erhielt den Flachbildschirm, gesponsert von der Firma GK Bauplanung Georg Kleinert GmbH. Die Kaffeemaschine ging an Burkhard Geisler. Dieser Preis wurde gesponsert durch Elektro Wulferding Inh. Andreas Hüneke.

Nachzutragen sind noch Ergebnisse aus Dünsen. Genauer: die Resultate des Abschlussschießens beim Dünsener Schützenverein. Als neuer Kaiser (König der Könige) wurde Dieter Bramkamp ausgerufen, das Herbstmeister-Schießen gewann Dennis Schadwinkel vor Dieter Bramkamp, Uwe Lustig, Rainer Schadwinkel und Yves Nagel. Das Jahresmeisterschießen sah Erich Pleus vorn, hier kamen Melanie Meyer, Dieter Bramkamp, Andrea Lustig und Daniel Schadwinkel auf die nächsten Plätze. „Melly’s Männer“ siegten im Mannschaftsglücksschießen. Hinter dem Teamnamen stecken Melanie Meyer, Ralf Meyer, Melanie Schmidt und Hans-Jürgen Schmidt. In der Einzelwertung des Mannschaftsglücksschießens hatte Daniel Schadwinkel das beste Resultat. Über den SC-Dünsen-Pokal freute sich Ute Schadwinkel, über die Ehrenplakette Hans-Jürgen Schmidt. Fleischpreise wurden an Dennis Schadwinkel, Rainer Schadwinkel und Sven Helmts vergeben.

Die Erstplatzierten bei den Jugendlichen: Steffen Wenke (Jugendpokal) und Niklas Lustig (Jugendjahresmeister).

Bei den Kindern waren erfolgreich: Michelle Dietrich (Kinder-Herbstpokal, Luftgewehr), Mette Meyer (Kinder-Jahresmeister, Luftgewehr), Bastian Steenken (Kinder-Jupp-Pokal, Lasergewehr) und Tessa Meyer (Kinder-Jahresmeister, Lasergewehr). Nach der Preisverteilung ließen es sich die Dünsener bei einem gemeinsamen Essen schmecken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.