• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: HSG-Talente überspringen erste Hürde

13.09.2018

Bookholzberg Das war ein hartes Stück Arbeit am ersten Spieltag: Mit einem knappen und schwer erkämpften 29:25 (16:13)-Heimsieg gegen den TvdH Oldenburg ist die männliche A-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg am Wochenende in die Vorrunde zur Handball-Oberliga gestartet.

Von Anfang an war es das erwartete hart umkämpfte Spiel zwischen zwei Teams, die sich beide die Oberliga-Qualifikation als klares Ziel gesteckt haben. Die Anfangsphase war von wechselnden Führungen geprägt. Die beste Phase in der ersten Halbzeit hatten die Bookholzberger, als sie sich nach einem 8:9-Rückstand (18. Minute) mit einem starken Zwischenspurt eine 15:10-Führung herauswarfen (26.). Doch die Oldenburger gaben sich nicht geschlagen, sondern blieben dran und hatten eine Viertelstunde vor Schluss den Anschluss hergestellt (21:20). Doch die HSG blieb in der Schlussphase sehr konzentriert. Als Henk Braun traf und Niklas Kowalzik in einer Unterzahlphase das Ergebnis auf 28:24 stellte (59.), war die Partie entschieden.

Weiter geht es für die HSG-Talente an diesem Samstag, 15. September (15.30 Uhr), mit dem Auswärtsspiel beim OHV Aurich, der mit einem knappen 37:35-Erfolg beim HV Lüneburg gestartet ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.